Logo STOP SMOKING NOW - Nichtraucher werden leicht gemacht
Bild STOP SMOKING NOW Maskottchen - Nichtraucher werden leicht gemacht

Kei­nen Bock mehr auf „irgend­wie, irgendwo, irgendwann“?

FÜR TEILNEHMER

Nicht­rau­cher wer­den leicht gemacht: Ihr Weg zur Rauch­frei­heit geht hier ent­lang!
Mehr Infos zu unse­rem Seminarangebot:

Gesunde Mit­ar­bei­ter,
prima Klima,
ent­spannte Chefs??

FÜR PERSONALER

Ihr Weg zur Durch­füh­rung von Nicht­rau­cher­se­mi­na­ren geht hier ent­lang!
Mehr Infos zum Seminarmanagement:

Foto Peter Schulte - Initiator STOP SMOKING NOW - Nichtraucher werden

STOP SMOKING NOW – wie kam‘s dazu?

Initia­tor Prof. Dr. med. Peter Schulte über das Programm:

„Als Arzt sind mir in mei­ner Pra­xis über die Jahre hin­weg so viele Men­schen begeg­net, die drin­gend mit dem Rau­chen hät­ten auf­hö­ren sol­len, allein schon aus gesund­heit­li­chen Grün­den! Der Wille war oft­mals auch da, aber der Weg zum Nicht­rau­cher wer­den sehr unklar. Viele fühl­ten sich hilf­los. Und irgend­wann stand dann meist die Frage im Raum

„Wie kann ich es schaffen?“

Das brachte mich regel­mä­ßig in Bedräng­nis, da ich immer wie­der nur auf ganz wenige Pro­gramme hin­wei­sen konnte, deren Wirk­sam­keit teil­weise auch sehr umstrit­ten war. Ein Dilemma, das ich irgend­wann nicht län­ger hin­neh­men wollte. Ich dachte mir: „Dann mach ich es eben selbst“!
Und das war mein Start­schuss. Ich fragte mich, wie ein opti­ma­les Nicht­rau­cher­pro­gramm für die Pra­xis aus­se­hen muss, damit es

• ange­nom­men wird und
• nach­hal­tig den Rau­cher von sei­ner gelieb­ten und gehass­ten Ziga­rette wegbringt.

Und so ent­wi­ckelte ich STOP SMOKING NOW – ein Pro­gramm, das authen­tisch und vor allem auch im All­tag für die Patient*innen rea­li­sier­bar ist. Und bei dem nicht der Ver­zicht im Vor­der­grund steht, son­dern eher die bewusste Ent­schei­dung — die Lust dar­auf, auf­zu­hö­ren. Jetzt!”

Wer steckt dahinter?

Begin­nen wir mit den „Hard Facts“: 

Prof. Dr. med. Peter Schulte ist nicht nur Fach­arzt für Allgemein‑, Sport- und Not­fall­me­di­zin, son­dern auch ärzt­li­cher Psy­cho­the­ra­peut, Coach für Ent­span­nungs­ver­fah­ren und zer­ti­fi­zier­ter Stress­the­ra­peut. Außer­dem ist er Lehr­be­auf­trag­ter der Medi­zi­ni­schen Hoch­schule Han­no­ver und Pro­fes­sor für Prä­ven­tion und Betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment an der Hoch­schule Weser­berg­land.
Wer ande­ren den Spi­rit von Work-Life-Balance ver­mit­teln will, muss dies auch selbst leben?
Stimmt abso­lut!

Des­halb kom­men hier die „Soft Skills“: 

Büro, Pra­xis, Hör­saal mal bei­sei­te­ge­las­sen, geht‘s für Peter Schulte so oft wie mög­lich raus in die Natur zum Ener­gie­tan­ken, Luft­ho­len und Sport­trei­ben. Nach die­sen klei­nen „Aus­zei­ten“ fällt es dem ohne­hin ent­spann­ten und ruhi­gen Opti­mis­ten in ihm wie­der noch ein Stück­chen leich­ter, nach Lösun­gen zu suchen – und diese auch zu fin­den.
Welch per­fekte Sym­biose also, um Men­schen auf ihrem gesun­den Weg zur Rauch­frei­heit zu beglei­ten und ihnen zu zei­gen, wie sie lang­fris­tig und erfolg­reich Nicht­rau­cher wer­den — UND bleiben!

KONTAKT

For­dern Sie gerne noch mehr Infos an. Wir sind gespannt dar­auf, Sie ken­nen­zu­ler­nen und Sie von STOP SMOKING NOW zu begeistern!

Ein­wil­lin­gung

1 + 12 =